Logo
Berlin Frohnau

Service

Makler und Privatverkauf

McMakler
 

EnEV 2014 – Was den 1. Mai wirklich wichtig macht!

Pflichtangaben für alle Inserate ab 01.05.2014 (auch für bereits vorher erstellte Anzeigen)

Energieausweis Tabelle ab 01.05.2014

* Ist im Energieverbrauchskennwert der Energieverbrauch für Warmwasser nicht enthalten (weil Warmwasser z. B. mit Strom direkt in den Wohnungen erwärmt wird), addieren Sie pauschal 20 Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter Gebäudenutzfläche zum Kennwert dazu und nennen Sie diesen Wert in der Anzeige.

Energieausweis Tabelle bis 30.04.2014

Pflicht

Existiert ein Energieausweis, ist es Pflicht, die energetischen Kennwerte in der Anzeige zu nennen. Ein Verstoß ist eine Ordnungswidrigkeit und es droht ein Bußgeld.

Wichtig

Alte Energieausweise verlieren nach dem 01.05.2014 nicht ihre Gültigkeit. Der bestehende Energieausweis für Ihr Gebäude ist bis zum Ablauf seiner 10-Jahres-Frist gültig. Erst danach müssen Sie einen neuen beantragen.

Tipp

Sie haben Ihr Gebäude in den letzten 3 Jahren energetisch saniert? Dann beantragen Sie am besten einen neuen Energieausweis, denn mit besseren Energiekennwerten lässt sich ein Gebäude besser vermieten oder verkaufen.

Berechnungsgrundlage Verbrauchsausweis

Berechnungsgrundlage Verbrauchsausweis ist der tatsächliche Energieverbrauch der Gebäudebewohner der letzten 3 Jahre.

Berechnungsgrundlage Bedarfsausweis

Berechnungsgrundlage Bedarfsausweis sind bauliche Aspekte wie Heizungsanlage, Qualität der Fenster oder Dämmung.

Mehr Infos und Bestellmöglichkeiten unter: www.immobilienscout24.de/energie

Energieausweis: der neue Bandtacho mit Energieeffizienzklassen

Neue Regelung gemäß der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014:

  • Der Bandtacho reicht nur noch von 0 bis > 250 kWh pro Quadratmeter und Jahr.
  • Zusätzlich wird der Energiebedarf des Gebäudes einer Effizienzklasse von A+ bis H zugeordnet (ähnlich wie bei Elektro- und Haushaltsgeräten).

Beispiel eines Energieausweises

Beispiel eines Energieausweises

Das dargestellte Haus entspricht der Energieeffizienzklasse C.

Einteilung der Energieeffizienzklassen

(Endenergiebedarf in kWh pro Quadratmeter und Jahr):

Energieeffizienzklassen

Quelle: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Stand 11/2013

 
Telefonberatung
Kontakt
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder WhatsApp!

Wir suchen...
dringend für unsere Kunden:
- Villen
- Einfamilienhäuser
- Doppelhaushälften
- Reihenhäuser
- Mehrfamilienhäuser u.a.m.

 
 
www.frohnaumakler.de - Rüdiger G. Schulz Immobilien - Oranienburger Chaussee 24 - 13465 Berlin-Frohnau