Logo
Berlin Frohnau

Service

 
     
 
Repräsentatives Architektenjuwel der Extraklasse mit großer sep. Einliegerwohnung in Ruhiglage! 
 
           
PDF Dokument
 
  Logo
Ansprechpartner
Ansprechpartner Rüdiger G. Schulz Immobilien
Inh. Rüdiger G. Schulz
DEKRA Gutachter und Sachver- ständiger zur Bewertung von Haus und Grundstücken
Herr Rüdiger G. Schulz
Oranienburger Chaussee 24
13465 Berlin-Frohnau

Telefon 0152 - 28 74 16 74
Fax 030 - 406 10 66
Mobilfunknummer 0152 - 28 74 16 74
Internet Internet
Beschreibung
Ein repräsentatives Architekturjuwel der Extraklasse zu einem unglaublich niedrigen Kaufpreis, ist dieser Ansitz für anspruchvolles und großzügiges Wohnen direkt am Naturschutzgebiet gelegen. Hinter einer dichten Hecke, fasst vollständig den Blicken der Nachbarn verborgen, liegt dieser schöne EFH-Ansitz mit seiner großzügigen sep. Einliegerwohnung. Weitläufig verlaufend gepflegte Rasenflächen mit gepflasterte Wege, einem Freisitz, wertvollen Beeten und Anpflanzungen, bieten eine idyllische Abgeschlossenheit und gemütliche Atmosphäre. Der innen wie außen großzügig gestaltete hochwertige Ansitz, wurde in ca. 1999 in massiver Bauweise "Stein auf Stein" errichtet. Die Gesamtwohnfläche beträgt im Haupthaus ca. 157,53 m² und in der sep. Einliegerwohnung 96,33 m². Die familienfreundlichen Grundrisse beider Wohneinheiten von UG, EG und DG, bieten viel Platz für die Umsetzung Ihrer Wohnträume. Eine offene Galerie im DG des Haupthauses mit seinem Zeltdach und großem Oberlicht als auch der offene Kamin im Wohnbereich des OG, erzeugen ein erhebenes Wohngefühl. Während in der ELW sich eine moderne multifunktionale Einbauküche mit exquisiten Einbauten befindet, fehlt diese im Haupthaus. Schon beim Hereinkommen beider Wohneinheiten werden Sie von der Großzügigkeit und der offenen Bauweise dieses EFH-Ansitzes begeistert sein. Eine moderne Buderus Erdgasheizung mit indirekter Warmwasserversorgung inkl. Brauchwasservorrangschaltung und einer witterungs- u. zeitgesteuerten Regelanlage, sichert automatisch in beiden Wohneinheiten den Wärme- um Brauchwasserbedarf. Optimale Lichtachsen, sowie eine großzügige Funktionsverglasung mit teilweise bodentiefe Fenster, große hausintegrierte Tiefgaragen für drei nebeneinander einzustellende Fahrzeuge mit funkelektrisch betriebene Garagentore einschließlich einer funkelektrisch betriebenen Toreinfahrt, runden das Befahren der Garagen in angenehmer Art und Weise vorzüglich ab.
Ein Objekt, um das Sie Jedermann beneiden wird! 
Ausstattung
Exterieur:
- Grundstück 703 m²
- direkt am Naturschutzgebiet,
- Hausintegrierte Garage,
- Rasenflächen u. Beete,
- gepflasterte Wege,
- 1 Gartengerätehäuschen,
- 2 sep. Außenzugänge z.d. WE,
- Freisitze bzw. Terrassen,
- moderne Zaunanlage vorn,


Interieur:
--------------------------------------
- Wfl. Haupthaus ca.157,53 m²:
--------------------------------------
- Bis auf Garage alles fußboden-
..beheizt.
- EBK fehlt, alle Anschl. vorh.,+
- UG: Garage, Heizung, Vorrat,
.........Flur, HWR, HAR, Abstellr.
- EG: Wohnen, Balkon, Essen,
.........Diele, WF, WC,
- DG: Galerie, Kind, Eltern,
..........Balkon, Bad,
- offener Kamin,
- geflieste Fußböden,
- 1 Freisitz (Terrasse),
- 1 Balkon,
- 1 WC, 1 Bad.
- vorwieg. Jalousien a.d. Fenster,
- Gartenbew. d. Brunnen,
-


------------------------------
- Wfl. ELW ca. 96,33 m²:
------------------------------
- Alles fußbodenbeheizt.
- inkl. modern. EBK.
- EG: Wohnen, Terrasse, Essen,
.........Küche, Diele, WC,
- OG: Eltern, Diele, Bad,
- DG: Kind, Bad
- Kaminofen im Wohnen,
- Fußböden gefliest,
- 1 Terrasse (Freisitz),
- 1 WC, 2 Bäder,
- vorwieg. Jalousien a.d. Fenster 
Lage
Unweit des Gemeinde- und Einkaufsmittelpunktes in Glienicke-Nordbahn gelegen, befindet sich der hier zum Kauf ausgeschriebene EFH-Ansitz. Glienicke/Nordbahn liegt an der nördlichen Stadtgrenze Berlins. Die Gemeinde grenzt im Süden und Westen an den Bezirk Reinickendorf von Berlin (Ortsteile Frohnau, Hermsdorf sowie Lübars). Nördlich liegt die Stadt Hohen Neuendorf und östlich die Gemeinde Mühlenbecker Land. Die Wohnbebauung der Gemeinde ist mit den der Berliner Stadtteile Hermsdorf und Frohnau verwachsen. Glienicke Nordbahn strebt immer mehr zum exklusiver Villen- und Landhausstandort, der vorwiegend von gutbürgerlichen Familien, als auch von Prominenten aus Wirtschaft, Regierung und Kultur bewohnt wird. Glienicke Nordb. hat eine hervorragende Infrastruktur. Schulen, Kindergärten, Ärzte, Apotheken, Restaurants und hervorragende Einkaufsmöglichkeiten, sowie den Einkaufsmagnet Sonnengarten.

Grundschule Glienicke mehr Infos
Hauptstraße 63-64, 16548 Glienicke - 033056 23089-0

Gesamtschule- mehr Infos
Hauptstraße 61, 16548 Glienicke - 033056 77046

Weiterführende Schulen
Oberschule- mehr Infos
Hauptstraße 61, 16548 Glienicke - 033056 436397

Kindertagesstätte Zwergenland e.V. www.zwergenland-glienicke.de
Kornblumenweg 8, Glienicke/Nordbahn - 033056 438475

Kindergarten Mischka
Gartenstraße 14, Glienicke - 033056 77609

Kindergarten Kleine Strolche
Kornblumenweg 8, Glienicke/Nordbahn - 033056 41100

Glienicke/Nordbahn ist mit dem Bus der Linien 107 und 809 aus Berlin-Hermsdorf innerhalb von 10 Minuten zu erreichen und von Berlin-Pankow innerhalb von 25 Minuten. Von dort besteht mit der S-Bahn ein 10-Minuten-Takt, der einen in etwa 25 Minuten zur Friedrichstraße bringt. Zudem besteht ein Anschluss mit dem Bus 809 der OVG nach Hennigsdorf. Die Autobahnausfahrten Stolpe und Berlin-Waidmannluster Damm sind etwa 5 km von Glienicke entfernt. Den Berliner Autobahnring A 10 erreicht man nach etwa 8 km über die Abfahrten Birkenwerder oder Mühlenbeck. 
Sonstiges
Baujahr: 1999
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Heizungsart: Fußbodenheizung

Wir sind eigentümerseits aktivlegitimiert, das hier angebotene Anwesen einem Verkauf zuzuführen und bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige E-Mailanfragen mit Namen, Anschrift und Telefonnummer beantworten können.

"Kein Energieausweis vorhanden! Ist in Arbeit! Bitte um Verständnis!" (Liegt bei Besichtigung vor!)

Das Exposé soll in knapper Form die wesentlichen Angaben zum Objekts vermitteln. Die Erfahrung lehrt, dass zu einer vernünftigen Beurteilung eines Objekts alleine die Besichtigung vor Ort sowie das persönliche Gespräch mit uns gehören. Zu beidem stehen wir, ebenso wie für weitere Informationen und Rückfragen, selbstverständlich gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!.

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Schulz gern auch am Wochenende unter folgender Rufnummer
zur Verfügung: 0152 -28 74 16 74.

Käuferprovision: Im Falle des käuflichen Erwerbes zahlt der Käufer an den Makler R. G. Schulz Immobilien eine auf den Kaufpreis zu berechnende Provision in Höhe 7,14% inklusive 19% Mehrwertsteuer.

Die in unseren Angeboten enthaltenen Angaben basieren auf uns erteilte Informationen. Wir sind bemüht, uns über Objekte und Vertragspartner möglichst vollständige und richtige Angaben zu beschaffen; eine Haftung für die Richtigkeit und deren Vollständigkeit können wir jedoch nicht übernehmen. Unsere Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Irrtum, Auslassung und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. 
 
 
Immobiliendaten
Objektnummer:  20180526 
Immobilienart:   
Erwerbsart:  Kauf 
Objekttyp:  Einfamilienhaus 
Adresse:  16548 Glienicke Nordbahn 
Wohnfläche:  ca. 251 m² 
Grundstück:  ca. 703 m² 
Kaufpreis:  650.000,- € 
Provision:  7,14% 
Zimmer: 
Baujahr:  1999 
Heizung:  Fußbodenheizung 
Befeuerung:  Gas 
Energiepassart:  Zum Zeitpunkt der Dokumenterstellung lag kein Energieausweis vor. 
Stellplatz  Garage  Einbauküche 
 
     

 
 
www.frohnaumakler.de - Rüdiger G. Schulz Immobilien - Oranienburger Chaussee 24 - 13465 Berlin-Frohnau